Kunst & Kultur / Rezepte

Kochen und Backen mit Hanna & Mama: Lachsroulade

Heute zeigen wir euch, wie man eine köstliche Lachsroulade zubereiten kann.

Zutaten

  • 140 g Mehl
  • 125 ml Milch
  • 4 Eier
  • 90 ml Mineralwasser
  • Salz
  • Olivenöl
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 200g Räucherlachs
  • 200g Frischkäse

Außerdem benötigt ihr:

  • Ein paar Schüsseln
  • Rührgerät
  • Backpapier sowie
  • Holzbrett und Messer

Zubereitung des Teigs:

1. Wir heizen den Backofen vor auf Ober-Unterhitze 200C° .

2. Wir nehmen das Mehl und geben es in eine Schüssel und fügen 1 Tasse Milch und das Mineralwasser dazu.

3. Als nächstes geben wir die Eier, eine Priese Salz und das Olivenöl dazu.

4. Das Ganze wird nun verrühert.

5. Anschließend verteilen wir den Teig auf einem Backblech mit Backpapier. Der Teig sollte flüssig sein.

6. Nun backen wir den Teig für 15 min im Backofen.

Zubereitung der Füllung:

1. Schnittlauch klein schneiden

2. Die Milch, den Frischkäse und den Schnittlauch in eine Schüssel tun und verrühren.

3. Die Füllung auf den gebackenen Teig streichen und den Lachs darüber legen.

4. Nun nur noch zusammenrollen und schneiden.

Guten Appetit 🙂

Author

ha.stuhrmann@gmail.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.